Magazin

Ein herkömmlicher Kindersitz macht es mobilen Eltern oft schwer zu verreisen oder von A nach B zu kommen. Ein hohes Gewicht und eine sperrige Passform sind typisch. Besonders auf Reisen fehlte bisher eine passende Alternative. Und dann kamen drei Väter und entwickelten den ersten aufpumpbaren und (fast) unkaputtbaren Kindersitz für Kinder zw. 0-5 Jahre - der Nachfolger HY5.

Aufgrund von fehlenden Alternativen haben sich drei Väter zusammengeschlossen und einen sicheren Kindersitz mit komfortablen Eigenschaften für die Reise entworfen.

Nach reiflicher Entwicklung kam Ende 2017/ Anfang 2018 endlich der aufpumpbare Kindersitz auf den deutschen Markt - der Nachfolger HY5. Dieser punktet derzeit mit seinem Leichtgewicht und mit dem hochwertigem SAS-System. In Vortests mit dem HY5 wurden alle Ansprüche erfüllt, und das mit einem Konzept, das es so noch nicht gibt. 

Folgendes Feedback haben uns bisher unsere Kunden dazu gegeben.

 

Nachfolger HY5 - Sicherer Autositz für die mobile Familie

 

Der rückwärtsgerichteter Autositz, auch Reboarder genannt, ist das ideale Zubehör für den stressfreien Urlaub mit der ganzen Familie.

Höchste Sicherheitsqualität gewährleisten der Autositz allemal. Durch intensive Testverfahren inklusive Crash-Test ist die hohe Sicherheit nachgewiesen. Energieabsorbierende, flexible und extrem stabile Eigenschaften sind die Merkmale des HY5.

Viele Kindersitze sind frontal konstruiert. Der Nachfolger HY5 setzt auf das rückwärts gerichtete System. Im Ernstfall wird die Kraftübertragung auf den gesamten Rücken des Kindes verteilt, wodurch die maximale Dämpfung der Krafteinwirkung entsteht und dadurch wie ein schützender Airbag wirkt.

 

Hochwertiges Side-Air-Suspension System sorgt für Flexibilität

Ein Autositz für Kinder mit Sicherheitssystem und Komfortdetails; der weltweit erste Reboarder ist mit einem nützlichen Side-Air-Suspension System ausgestattet. Der Nachfolger HY5 ist perfekt für die Stadt, wo Carsharing und Treppen steigen gängig ist. Und für die Reise ist er eine echte Erleichterung!

Durch den aufpumpbaren Autositz ist nicht nur eine Menge an Gewicht gespart worden sondern auch eine hervorragende Konstruktion gelungen. Dadurch ist der Transport leichter und es besteht nicht mehr die Gefahr von eventuellen Mikrorissen, wenn Autositze im Flieger als Gepäckstück transportiert werden.

In nur wenigen Minuten ist der Autositz startklar. Die dazugehörige Pumpe macht alles automatisch, auf Knopfdruck. Sollte diese mal zufällig Zuhause vergessen worden sein, kann der Kindersitz an jeder Tankstelle ganz bequem aufgepumpt werden.

Egal ob im Urlaub, beim Carsharing oder bei einem kurzen Besuch bei den Verwandten, ein Autositz benötigt jede Familie mit Kleinkind. Der aufpumpbare Autositz HY5 ist für mobile Familien genau die richtige Wahl.

 

Nachfolger HY5 - Materialien aus dem Rafting-Sport

Beim Rafting-Sport ist ein besonders strapazierfähiges Material erforderlich. Dieser besonders robuste Materialmix ist ebenso Hauptbestandteil des HY5. Der HY5 ist mehrstufige, ausführliche Tests durchlaufen auf weltweit führenden Testanlagen. Es wurden bei professionelle Crashtests das Verhalten der Materialien beim Einwirken durch ein Fremdkörpern getestet. Weder ein Malstift vom Kind noch ein extremer Druck kann dem HY5 etwas anhaben.

Schaut es euch selbst an:

 

 

Nachfolger HY5 - Maximale Mobilität inklusive

Der Mobilität sind mit dem speziell entwickelten Autositz keine Grenzen gesetzt - das SAS-System sorgt für die Sicherheit und besitzt eine hervorragende Funktionalität. Ein leichtes Handling gewährleistet eine schnelle Einsatzbereitschaft.

Bei Nichtgebrauch wird der Autositz einfach in den transportfähigen Zustand gebracht, indem die Luft heraus gelassen wird. So benötigt er wenig Raum. Das Leichtgewicht von knapp 5 kg und die transportable Größe machen aus dem Kindersitz ein perfekter Begleiter.

Der aufpumpbare Kindersitz Nachfolger HY5 kann in der eigenen Tragetasche oder in einem dafür genau geeigneten Rucksack transportiert werden. 

 

Nachfolger HY5 - Für Babys und Kleinkinder geeignet

Geeignet ist der Kinderautositz für Kinder im Alter zwischen 0 bis 5 Jahre. Der Nachfolger HY5 ist mit einem Newborn Inlay ausgestattet wodurch die Liegeposition für die ganz Kleinen gewährleistet ist. Dadurch, dass er kein ISOfix benötigt kann er auch entsprechend in die nötige Liegeposition angebracht werden.

Auf der Rückseite des Kindersitzes, in Richtung Autofahrer, besitzt der HY5 eine Warnleuchte, welche den passenden Füllstand anzeigt. Eltern sehen somit auf einem Blick, ob der Füllstand richtig ist. Und wer die Sorge hat, dass die Kleinen mit einem spitzen Stift den Sitz kaputt machen könnten - keine Sorge das kann nicht passieren, dank der strapazierfähigen Materialien aus dem Rafting-Boatsbau.   

  

Nachfolger HY5  hat viel Komfort  und ein geringes Gewicht

In der Gruppe 0/1 gilt der aufpumpbare Autositz als leichtestes Modell aller Zeiten. Das komfortable Gewicht von unter 5 kg macht ein leichtes Handling möglich. Eine mitgelieferte Hochleistungsakkupumpe macht den HY5 startbereit.

Durch das geringe Gewicht und dem leichten Handling kann der Autositz an jeder Örtlichkeit startklar gemacht werden. Das lästige Aus- und Einbauen gehört somit der Vergangenheit an. Eine kompakte Tragetasche lässt sich flexibel überall mitnehmen und beinhaltet einen Autositz der Superlative.

 

Der Nachfolger HY5 im Kunden-Test 

Nicht nur die offiziellen Tests bestätigen, dass HY5 flexibel und besonders sicher ist. Unsere Kunden haben den Kindersitz im Alltag, im Urlaub und unterwegs getestet. Ihre Meinung ist bei den Produktbewertungen zu lesen: 

"Der Sitz passt zusammengefaltet in einen Handgepäck-Koffer und ist recht schnell in allen Autos zu installieren (inklusive Taxen ohne viel Wartezeit). ... man hat immer seinen eigenen, sauberen und vor allen Dingen sicheren Kindersitz dabei."

Für Eltern und Kinder ist der komfortable HY5 Kindersitz eine echte Innovation und perfekt für den täglichen Einsatz - entwickelt von Familien für Familien.